Die neue Ausgabe UNICUM BERUF Naturwissenschaften - Titelstory: CannabisNach Technik & IT, Wirtschaft und unserer Ausgabe für Trainees, kommen in der neuen UNICUM BERUF 04/17 die Naturwissenschaftler auf ihre Kosten. In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit Cannabis. Ja, sie haben richtig gelesen. Allerdings nicht mit der illegalen, sondern der seit kurzem legalen, medizinischen Variante. Jede Menge Pharma-Start-ups und Therapiezentren hoffen auf Millionenumsätze. Das macht die Branche damit auch interessant für Absolventen der Medizin, Biologie und weiteren Naturwissenschaften. Wir haben mit Befürwortern und Zweiflern über Potenziale und Gefahren des vermeintlichen „Grünen Goldes“ gesprochen.

„Kann ich meine Bewerbungsfotos auch mit dem Handy machen? Darf ich in meiner Bewerbung Comic Sans verwenden?“ Das sind ganz alltägliche Fragen in den Köpfen mancher Bewerber. Zwei Personaler aus ziemlich unterschiedlichen Unternehmen erzählen, worauf es ihnen bei einer Bewerbung ankommt und räumen mit einigen Vorurteilen in unserem Reality Check für Bewerbungsklischees auf.

Computerspiele haben einen zweifelhaften Ruf, sind nur was für Stubenhocker und begünstigen einen ungesunden Lebensstil. Wie man dieses Medium anders nutzen kann, versuchen gerade einige Spieleentwickler in Zusammenarbeit mit Medizinern zu zeigen. Zocken mit Zweck. Zocken für die Gesundheit. Mit einer Virtual Reality-Brille soll Kindern beispielsweise die Angst in der MRT-Röhre genommen werden. Es gibt auch bereits einige Erfolgsgeschichten: Forschern in den USA ist es gelungen das Schmerzempfinden bei schweren Verbrennungen um 30 bis 50 Prozent zu verringern. Wie? Während des Verbandwechsels bewegen sich die Spieler in einer virtuellen Eislandschaft und werfen mit Schneebällen auf Ziele. Kurios!

Das und vieles mehr in der UNICUM BERUF NATURWISSENSCHAFTEN 04/17:

Zurück