UNICUM in den Medien

Urlaub auch in der Probezeit

Mitteldeutsche Zeitung, 09.10.2017

Arbeitnehmer dürfen auch während der Probezeit in die Ferien fahren. Ein grundsätzliches Urlaubsverbot gibt es währenddessen nicht, sagt Arbeitsrechts-Expertin Britta Beate Schön in der Zeitschrift „Unicum Beruf“.

Die komplette Meldung lesen Sie in der […]

Markenbildung auf dem Campus

Haptica, 01.10.2017

Aktuelle Zahlen lassen vermuten, dass Studieren doch über Probieren geht: 2,8 Mio. Studierende haben sich im Wintersemester 2016/17 an Hochschulen in Deutschland eingeschrieben – ein Plus zum Vorjahr von 1,6 %. […] Ein Spezialist […]

Bewerbung per E-Mail als PDF verschicken

braunschweiger-zeitung.de, 13.09.2017

Wer sich per E-Mail auf eine Stelle bewirbt, sollte alle wichtigen Unterlagen als PDF verschicken. Das gilt auch und gerade für das Anschreiben, rät Karriere-Coach Martin Wehrle in der Zeitschrift „Unicum Beruf“ (Ausgabe 5/2017). 

Hier […]

Smarte Helfer für Studienanfänger

welt.de, 03.08.2017

In der Vorlesung reichen Block und Stift nur noch selten. […] Das Studentenmagazin „Unicum“ rät zudem, die Open-Source-Programme Writer, Calc und Impress von Libre Office zu verwenden.

Die komplette Meldung lesen Sie hier: welt.de

Nur aussagekräftige Hobbys in den Lebenslauf schreiben

focus.de, 07.06.2017:

Bewerber stehen bei ihrem Lebenslauf vor der Frage, ob sie auch ihre Hobbys aufzählen sollen. (…) Das raten Experten in der Zeitschrift „Unicum Beruf“ (Ausgabe 4/2017).

Die komplette Meldung lesen Sie hier: focus.de

Vor diese Entscheidung stellte Hoeneß den jungen Hummels

buzz.eurosport.de, 05.06.2017:

Mats Hummels beehrte die ZDF-Talkshow “Schulz & Böhmermann” mit einem Besuch und plauderte locker über dies und das, ohne Korsett einer maschinell gewordenen Fußballbranche. (…) In einem früheren Interview bei “abi.unicum.de” wurde Hummels etwas ausführlicher: […]

Präsentation vorher üben

nwzonline.de, 13.05.2017:

Bewerber sollten vor einem Assessment Center eine Selbstpräsentation vorbereiten. (…) Sich selbst in ein paar Minuten vorzustellen, gehöre fast immer zu den gestellten Aufgaben, berichtet die Zeitschrift „Unicum Beruf“ (Ausgabe 2/2017).
Den kompletten Artikel lesen Sie hier: www.nwzonline.de

Wenn Frauen an ihrem Schönheitsideal zerbrechen

welt.de, 11.05.2017:
Die Frau, die Millionen Mütter auf der ganzen Welt ermutigt hat, zu ihrem Körper zu stehen, hat ihren Frieden mit ihren Rettungsringen gemacht. (…) Sie habe sich aber früher selber mit Diäten herumgequält und […]

„Ich bin nicht der nächste Stefan Raab, sondern der erste Luke Mockridge“: Der TV-Star über seine neue Sat.1-Show, Zukunftsängste und sein Idol

meedia.de, 05.05.2017:

Luke Mockridge wurde schon als Nachfolger von Stefan Raab gehandelt. (…) Im Interview mit der Studenten-Zeitschrift Unicum haben Sie gesagt, dass Sie mit dem „stumpfen, deutschen Schulsystem“ nicht so richtig klargekommen sind, 2014 erschien Ihr […]

Drei Tipps für ein gutes Uni-Referat

sueddeutsche.de, 25.04.2017:

Das Sommersemester ist gerade losgegangen – und nun stehen die ersten Referate an. (…) Damit ein Referat gut ankommt, ist erst einmal wichtig, die maximale Aufmerksamkeit der Zuhörer zu erhalten, erklärt der Experte in […]