UNICUM in den Medien

Informatiker brauchen hohe interkulturelle Kompetenz

fnp.de, 22.03.2018

“Wer gut mit Menschen aus aller Welt umgehen kann, hat eine hohe interkulturelle Kompetenz. Im Job ist diese Fähigkeit nicht nur für Geisteswissenschaftler wichtig, sondern auch und vor allem für Informatiker, heißt es in […]

Trainee-Stellen auch für Studienabbrecher

Leipziger Volkszeitung, 23.12.2017

Für eine Trainee-Stelle wird oft ein erster Hochschulabschluss verlangt – dennoch haben auch Studienabbrecher durchaus Chancen. Denn ein Bachelor ist nicht überall Voraussetzung für eine solche Einstiegsposition, heißt es in der Zeitschrift “Unicum”.
Die […]

Im dritten Jahr der Geflüchtetenhilfe

bszonline.de, 11.12.2017

Zum dritten Mal trafen sich am Freitag, den 8. Dezember, ehrenamtliche GeflüchtetenhelferInnen aus ganz Deutschland in Bochum, um sich auszutauschen und zu vernetzen. […] In diesem Kontext fand die dritte Multiplikatorenschulung der UNICUM Stiftung […]

Ketten-Methode für Motivation im Studium

tz, 09.12.2017

Viele Studenten sind vor allem am Anfang des Semesters motiviert – und am Ende wieder wenn die Klausuren drohen. […] Sie sorgt im Idealfall dafür, dass Studenten jede Tag zumindest etwas für die Uni […]

Im Bewerbungsgespräch Qualitäten deutlich machen

Leipziger Volkszeitung, 02.12.2017

Bewerber sollten eigene Qualitäten in Vorstellungsgesprächen nicht nur mit einem Adjektiv beschreiben. Besser sind ganze Sätze, erläutert der Karriereberater Martin Wehrle in der Zeitschrift “Unicum Beruf”.
Die komplette Meldung lesen Sie in der Printausgabe der […]

Liebe zum Beruf kann in Selbstausbeutung umschlagen

Hamburger Abendblatt, 25.11.2017

Freude an der Arbeit ist gut – kann aber auch in die Selbstausbeutung führen. Denn wer für seinen Job brennt, arbeitet schnell zu viel, heißt es in der Zeitschrift “Unicum Beruf” (Ausgabe 7/2017).
Die […]

Professorin des Jahres lehrt in Halle

mdr.de, 23.11.2017

Anschaulich, spielerisch und mit Gefühl: Heike Kielstein ist Anatomie-Professorin an der Martin-Luther-Universität Halle. […] Bundesweit konnten Studenten ihre Dozenten zum “Professor des Jahres” nominieren.

Die komplette Meldung lesen Sie hier: mdr.de

Gewinner und Verlierer

BILD Bundesausgabe überregional, 17.11.2017

Die Anatomieprofessorin Heike Kielstein (47) aus Halle ist zur Professorin des Jahres gewählt worden. Ausgezeichnet wurde sie von der Unicum-Stiftung.

Die komplette Meldung lesen Sie in der Printausgabe der BILD vom 17.11.2017.

Jobs für Geisteswissenschaftler sind oft gut versteckt

sueddeutsche.de, 08.11.2017

Geisteswissenschaftler finden für sie interessante Stellenanzeigen vor allem durch die Nutzung passender Suchbegriffe. Denn viele Jobs sind nicht in Verbindung mit dem Wort Geisteswissenschaft ausgeschrieben, erklärt die Bloggerin Gianna Reich in der Zeitschrift “Unicum”.

Die […]

Nein heißt nein – auch an der FU

Berliner Zeitung, 30.10.2017

Sexualisierte Diskriminierung und Gewalt gibt es überall, auch an Hochschulen”, sagt Mechthild Koreuber, Zentrale Frauenbeauftragte der Freien Universität (FU) Berlin. […] Und viele der Betroffenen schämen sich, weil sie sich zumindest eine Mitschuld […]